Prof. Max Otte: Weltsystemcrash

158

Prof. Max Otte: Weltsystemcrash 

Prof. Max Otte bechreibt die Hintergründe eines epochalen Wandels.

  • Kommt die neue Weltordnung? Krieg?
  • Verlieren die USA ihre Weltmachtstellung?
  • Geht der Westen unter?

Michael Mross im Gespräch mit dem Ökonom über die Welt von Morgen.

 Kurzbeschreibung; 

Mit einer halben Million verkaufter Exemplare von »Der Crash kommt« gelang Max Otte eines der erfolgreichsten deutschen Wirtschaftsbücher überhaupt. 13 Jahre später erscheint der Nachfolger: »Weltsystemcrash«. Die Risiken sind noch dramatischer geworden: Die weltweite Verschuldung ist auf dem höchsten Stand aller Zeiten. Der Niedergang der USA, der Aufstieg Chinas und die Ohnmacht Europas bedeuten fatale Konsequenzen für uns alle. Zunehmende Überwachung, Fake News und eine verfahrene Migrationspolitik spalten die Gesellschaften. Otte zeigt, wie all dies zusammenhängt und wie jeder Einzelne mit dieser neuen Weltordnung umgehen kann.

Pressestimmen:

Ein sehr spannendes Buch, Kompliment! (Focus Mission Money, 31.10.2019)
Max Otte ist so etwas wie der Vater der jüngeren deutschen Crash-Literatur (Frankfurter Allgemeine Sonntagszeitung, 17.11.2019)

Amazon-Rezension: Hans Moll

29. Oktober 2019

Wer 639 Seiten Buch in die Hand nimmt, weiß vor der Lektüre nicht, ob der Autor sein Thema gut in den Griff bekommen hat. Dieser Zweifel war bei dem neuen Buch von Max Otte schnell ausgeräumt. In 3 Teilen beschreibt der Fondsmanager und Ökonom zunächst den Weg in die nächste Krise, veranschaulicht durch Analysen einer „Neuen Weltordnung“, die langsam ins Chaos abgleitet, einem neuen Kalten Krieg in Europa und einer labilen Weltwirtschaft, die geplagt wird von Handelsstreitigkeiten und einem Rückschlag für die Globalisierung. Hinzu kommen das schleichende Ende der von den USA diktierten Nachkriegsordnung und der Aufstieg Chinas, der hier in seinen wichtigen Facetten, aber nicht zu ausführlich, beschrieben wird. Der zweite Teil des Buches über den „Crashmodus“ wird der unbewältigten Finanzkrise von 2008 sowie dem Abstieg der Mittelschicht und dem Finanzkapitalismus gewidmet, der sich die Weltwirtschaft zur Beute genommen hat. Hier geht Otte auch auf die Kosten der anderswo bereits beschriebenen, eskalierenden sozialen Ungleichheit fast überall auf der Welt ein. In diesem Teil des Buches werden auch ausführlich Donald Trump und der Populismus sowie die EU auf dem Weg in einen zentral gelenkten, sozialistischen Superstaat und Deutschlands Abstieg geschildert. Vor allem bei diesem letzten Aspekt kann dem Leser Angst und Bange werden, wenn er vor Augen geführt bekommt, wie wir unseren Wohlstand verspielen. Das Buch zeichnet zudem aus, dass im dritten Teil detailliert Auswege geschildert werden, Ratschläge zur persönlichen, individuellen Vorbereitung auf den nächsten Crash. Die Tipps und Ratschläge reichen von konkreten Anlageempfehlungen bis hin zum Identifizieren sicherer Länder und Banken und der Anhäufung von „sozialem Kapital“. Das Buch glänzt durch eine sachliche Diskussion der analysierten Entwicklungen. Es gefällt auch durch eine klare Sprache, dazu wohl dosierte historische Verweise und die prägnante Darstellung politischer Theorien, die sich mit den geschilderten Entwicklungen beschäftigen und hierfür Erklärungen liefern. Hier beobachtet und argumentiert ein Autor, der vor allem durch seine hervorragende akademische Ausbildung mit einigen Jahren in den USA nicht nur die historischen Bezüge „draufhat“, sondern der auch die geopolitischen Zusammenhänge durchdringt und anschaulich machen kann. Was das Buch nicht bietet – und das ist gut so – ist ein alarmistischer Ton, der mehr verunsichert als informiert. Die verwendeten Fakten in dem Werk sind beunruhigend genug.

Officer Kussen: Dieses Werk sollte jeder Gelesen haben!
1. November 2019
Um eines Vorweg zu sagen ich bin kein Großer Fan davon Rezensionen zu verfassen, aber in diesem Fall muss ich mir die Zeit nehmen um meinen Eindruck vom Buch von Max Otte, Weltsystem Crash zu hinterlassen!.
Ich habe das Buch voller Erwartung erhalten ein Werk zu lesen das mich auf der einen Seite aufklärt, mich Nachdenken lässt und mir die Hoffnung vermittelt Lösungs Ansätze sowie Vorsorge Ansätze zu Treffen.
Ich selber bin Politisch interessiert und bilde mir gern meine Meinung, das mich das Buch auch mulmig stimmen wird hatte ich erwartet.
Aber und an der Stelle kann und will ich es nicht anders sagen als ALTER IST DAS KRASS ich hätte nicht gedacht das die Aktuellen zusammenhänge die die Welt in Atem hält und doch oft abgetan werden so weit zurück liegen und heute umso desaströser zu vorschein kommen!
Dieses Buch ist nicht nur extrem Gründlich Recherchiert sondern gibt auch einen sehr gut zu verstehenden Einblick dahin wie sich die Suppe zusammengebraut hat die in unserem Jahrhundert überzukochen scheint!
Ich möchte hiermit jeden dringlichst dazu anraten die 25€ zu in sich zu investieren, seinen Horizont zu erweitern und den Anschluss an das was kommen Mag nicht zu Verpassen! .
Dieses Buch sollte jeder der bereit ist neutral sachen zu beleuchten gelesen haben, um die für sich beste Vorsorge zu treffen.
Für mich eine Glasklare Kaufempfehlung!


Related Articles & Comments

Leave a Comment

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.